Logo_ofenakademie_300f

VORGESTELLT

Weilburger Coatings ist neuer Unterstützer der Ofenakademie

Wie heißt Du, wo bist Du tätig
und was genau macht Ihr?

Mein Name ist Sebastian Neuhof und ich arbeite für die Weilburger Coatings GmbH. Als einer der führenden Lackhersteller entwickelt und produziert Weilburger innovative Lacksysteme und Beschichtungslösungen, die Schutz, Funktion und Design bieten.

Was ist Eure Rolle in der Holzfeuerungsbranche?

Grundsätzlich ist die Holzfeuerungsbranche für unsere Marke senotherm® ein enorm wichtiger Bestandteil da wir als Marktführer in Europa und mit weltweiter Verfügbarkeit ein komplettes und bedarfsgerechtes Sortiment an Beschichtungssystemen – für nahezu jede Art von thermisch hochbelasteten Oberflächen anbieten. Mit senotherm® bieten wir das komplette Spektrum hitzebeständiger Beschichtungen für Kaminöfen, Kamineinsätze etc. an. senotherm® ist zum Synonym temperaturbeständiger Lacksysteme geworden.

Trägt Dein Unternehmen heute schon zur Reduzierung der Emissionen von Einzelraumfeuerstätten bei? Wenn ja, wie?

Seit 2000 tragen wir mit unserem Beschichtungssystem UHT zur Reduzierung der Emissionen bei. Mit dem System UHT Hydro bieten wir sogar bereits seit vielen Jahren eine hochwertige Lösung auf Wasserbasis an. Generell sind wir ständig bemüht den Lösemittelanteil der Lacksysteme zu reduzieren.

senotherm® ist der Partner der Branche, wenn es um qualitativ hochwertige und effektive Lacksysteme geht. Mittlerweile sind wir sogar nach EcoVadis mit der Silbermedaille ausgezeichnet. Besonders im größten Part – Umwelt – stehen wir mit 70 / 100 Punkten an einer Stelle, wo wir uns als Chemieunternehmen nicht verstecken müssen

Was hat Dich dazu motiviert, die Ofenakademie zu unterstützen? Welche Vorteile siehst Du darin, an diesem Projekt teilzunehmen?

Als ich das erste Mal von dem „Ofenführerschein“ gehört habe dachte ich mir direkt, das ist eine gute Sache und super wichtig, weil – ohne es genau zu wissen – sicherlich 90% der Endkunden Ihre Feuerstätten „falsch betreiben“ und dessen Auswirkung kennen wir alle.

 

Für uns als Zulieferer der Branche ist es immer wichtig auf dem aktuellen Stand zu sein – und darin sehen wir unsere Vorteile an diesem Projekt teilzunehmen.

Sebastian Neuhof, Vertriebsleiter von Weilburger Coatings

Wie siehst Du die Rolle von Bildungsplattformen wie die ofenakademie.de bei der Sensibilisierung und Aufklärung von Nutzern?

Enorm wichtig, da Nachhaltigkeit und der Umweltgedanke bei allen eine immer größere Rolle spielen. Ebenso ist es aber auch sehr wichtig die Holzfeuerungsbranche am Leben zu halten, d.h. Sensibilisierung und Aufklärung sind ein „Muss“.

Welche weiteren Herausforderungen siehst Du heute, aber auch in Zukunft in Bezug auf die Reduzierung von Realemissionen?

Jeder muss heute und auch in der Zukunft versuchen seinen bestmöglichen Teil dazu beizutragen die Realemissionen zu reduzieren – sich auf einzelne Branchen zu konzentrieren finde ich nicht richtig – gerade, wenn diese „mit einem nachwachsenden Rohstoff betrieben werden“.

Welche innovativen Lösungen oder Technologien plant Ihr einzusetzen, um die Emissionen von Einzelraumfeuerstätten weiter zu reduzieren?

Unsere Aufgabe und unser Ziel als Zulieferer ist es, die Beschichtungstechnologie stets zu verbessern, anwenderfreundlich und nachhaltig zu entwickeln. Mit den aktuellen, rauchfreien senotherm® Serien UHT und UHT Hydro bieten wir aktuell die besten Lösungen an.

Gibt es noch etwas, das Du gerne hinzufügen oder darüber hinaus mitteilen möchtest?

Wir wünschen der Ofenakademie einen guten Start in die „Kaminofenwelt“ und hoffen auf viele, weitere Unterstützer.

Scroll to Top
Winterspezial

10€ Rabatt

auf unseren Ofenführerschein bis 31.01.24

error: Alert: Inhaltsauswahl ist deaktiviert!!
Ofenakademie.de hat 4,80 von 5 Sternen 293 Bewertungen auf ProvenExpert.com